Füchschen's kleine Backwelt

                                        Backe dir deine kleine Welt                               

Schoko-Erdbeer-Cupcakes

Super pfluffige und saftige Schokoladen Cupcakes mit fruchtigem Erdbeer- Topping





















Für den Teig:                                 Für das Topping:

175g weiche Butter                           250g Erdbeeren

150ml Milch                                     250g Mascarpone   

1 TL Vanilleextrakt                            200g Sahne       

115g Zartbitterschokolade                  1 Vanilleschote     

1EL Wasser                                      50g Zucker

275g Mehl                                        1 Pck. Vanillezucker            

1TL Backpulver

1/2 TL Natron

300g Zucker

3 Eier


Vorbereitung

Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: 180°C


Der Teig

1. Butter mit einem Rührgerät auf höchster stufe leicht und                   locker schlagen

2. Milch und Vanileextrakt zugeben und verrühren 

3. Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und dann zur                 Buttermischung hinzufügen

4. Mehl, Backpulver, Backnatron mischen und über die                         Schokomischung sieben.

5. Den Zucker langsam, unter rühren, reinrieseln lassen

6. Nacheinander die Eier hinzufügen und gut verrühren

7. Die Mischung gleichmäßig mit 2 Esslöffel oder mit einer Spritztülle,     in die Muffinförmchen füllen


Backzeit: Je nach Backofen ca. 20-25 min

Tipp: Mit einem Holzstäbchen vorsichtig in die Mitte Pieken und wieder herausziehen. Sollte an dem Holzstäbchen noch Teig sein ist er noch nicht gar.


Das Topping

1. Die Erdbeeren klein schneiden und mit einem Pürierstab oder           einem Multizerkleiner pürieren.

 2. Mascarpone, Zucker und das Mark der Vanilleschote, in einer             Schüssel verrühren.

3. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif, mit                 einem Rührgerät auf höchster Stufe steif schlagen

4. Die pürierten Erdbeeren zu der Mascapone- Vanillecreme geben         und verrühren.

5. Vorsichtig die Sahne unter die Erdbeer-Mascaponecreme geben

    Sollte sie noch zu flüssig sein, gebt noch eine weitere Packung           Sahnesteif dazu und verrührt es vorsichtig

6. Das ganze für ca. 10 min in den Kühlschrank stellen, dann wird es     auch noch ein wenig fester und verläuft später nicht auf den             Cupcakes

7. Jetzt könnt ihr die Cupcakes mit dem Topping dekorieren, ob mit       einer kleinen Tülle oder einer Großen.